Training

In der Schwimmabteilung gibt es derzeit zwei Trainingsgruppen:

Die Frühgruppe und die Wettkampfgruppe.

 

Die Frühgruppe:

Hier fängt jeder Schwimmer an. Da wir nur begrenzte Kapazitäten haben, besteht bei uns derzeit leider eine Warteliste. Wenn du Interesse am Schwimmen hast, lass dich einfach auf die Warteliste setzen. Dies erreichst du über einen Anruf bei Dino Scheiber (01752788367) oder per E-Mail (abteilungsleiter@schwimmen-vfrsimmern.de). Wenn du dann an der Reihe bist wirst du zum Probetraining eingeladen.

In der Frühgruppe lernt man die verschiedenen Stilarten in ihrer Grob Form kennen. Die Schwimmer nehmen an 1-2 Wettkämpfen teil. Die Trainingszeit ist samstags von 08 Uhr bis 09 Uhr.

 

Die Wettkampfgruppe:

Die Trainer entscheiden wann du von der Frühgruppe in die Wettkampfgruppe wechselst. Dies kann unterschiedlich lange dauern. Das hängt von der Entwicklung eines einzelnen Schwimmer ab. In Wettkampfgruppe trainierst du dann Anfangs 2-mal. Je nach deiner Entwicklung im Schwimmen kannst du bis zu 5-mal wöchentlich trainieren. Diese Abstimmung findet mit den Trainern statt.

In der Wettkampfgruppe verfeinerst du dann die verschiedenen Stilarten. Weiterhin verbesserst du durch die Trainingsintensität deine Ausdauer. Die Schwimmer der Wettkampfgruppe nehmen an einigen Wettkämpfen teil. (10-15 pro Jahr). Ziel der Wettkampfgruppe sind die Rheinland-Pfalz Meisterschaften. Einige Schwimmer haben es aber auch bis zur Süddeutschen Meisterschaft und sogar zur Deutschen bzw. Deutschen Jahrgangsmeisterschaft geschafft.