Veranstaltungen

Folgende Veranstaltungen werden durch die Schwimmabteilung innerhalb eines Jahres durchgeführt. Zu den Veranstaltungen wird rechtzeitig eingeladen und Helfer abgefragt.

 

Jahresabschlussfeier

Die Jahresabschlussfeier findet immer Ende Januar oder Anfang Februar statt. Hier werden verdiente Schwimmer, Trainer, Helfer usw. ausgezeichnet. Weiterhin wir hierbei der Schwimmer/in des Jahres geehrt. Es gibt ein Buffet, hierfür bringen alle einen Salat, Nachtisch oder ähnliches mit. Durch die Abteilung werden die Getränke, Schnitzel gestellt. Hier bietet sich die Möglichkeit neue Kontakte zu knüpfen, nette Leute kennenzulernen und einfach mal zu quatschen.

 

Abteilungsversammlung

Die Abteilungsversammlung findet im April statt. Hier wird die Abteilungsleitung gewählt. Die Abteilungsleitung berichtet über das abgelaufene Jahr, berichtet über den Kassenstand und wird normalerweise durch die Anwesenden entlastet. Es wäre schön wenn sehr  viele Eltern zu dieser Versammlung kämen, diese zeigt Interesse an der Arbeit der Abteilungsleitung und man bekommt die neuesten Informationen.

Jobbörse

Ende Mai/ Anfang Juni findet die Jobbörse der IHK in der Hunsrückhalle statt. Hierbei sorgt die Schwimmabteilung für die Bewirtung der Gäste. Es wird sich über freiwillige Helfer und Kuchenspender gefreut.

Grillfest

In den Sommermonaten treffen wir uns zum gemütlichen Grillen in einer Grillhütte im der Umgebung von Simmern. Die Kinder können spielen, die Eltern sich gemütlich zusammensetzen und quatschen. Jeder bringt einen Salat und das Grillgut mit was er benötigt. Die Getränke werden durch die Abteilung gestellt.

Schinderhannesschwimmfest

Unser Schwimmfest findet immer am dritten Wochenende des Septembers statt. Hier werden viele fleißige Hände benötigt. Ob beim Kuchenverkauf, als Kampfrichter oder in einer anderen Funktion. Hier wird dringend die Unterstützung der Eltern benötigt.

Vereinsmeisterschaften

Die Vereinsmeisterschaften finden immer im November/Dezember während zwei Trainingszeiten am Samstag statt. Hier schwimmen die „Kleinen“ Brust, Freistil und Rücken. Die Streckenlänge wird durch die Trainer an das Können der Schwimmer angepasst. Die „Großen“ schwimmen 50m Brust, Freistil, Rücken, Schmetterling und 100m Lagen. Alle Zeiten werden addiert und wer die Schnellste erreicht darf sich Vereinsmeister nennen.